Eröffnungsfeier lockte mehr als 100.000 Menschen nach Valletta

Mit einem Feuerwerk an musikalischen und artistischen Präsentationen wurde Valletta am 20. Januar offiziell als Kulturhaupstadt Europas 2018 eröffnet. Ca. 110.000 Menschen drängten sich in den schmalen Gassen der nur 6.000 Einwohner zählenden Hauptstadt Maltas. Über 400 Einzelveranstaltungen und 140 Projekte sollen den Kulturkalender der Inseln Malta und Gozo im laufenden Jahr füllen. Erfahren Sie mehr:

http://www.visitvalletta.de/home.html

http://valletta2018.org/events/

Hier einige Eindrücke von der offiziellen Eröffnungsfeier bis hin zum Fest auf der Straße: