Arraiolos-Konferenz 2017

Am 14./ 15. September besuchte Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier Malta. Auf Einladung der maltesischen Präsidentin Marie-Louise Coleiro Preca nahm er am 13. Treffen („Arraiolos-Treffen“) der non-exekutiven Präsidenten der Europäischen Union teil. Die 13 anwesenden Präsidenten diskutierten an zwei Tagen unter dem Thema „Crossing Borders“ aktuelle Fragen der sozialen Dimension und der Sicherheitsherausforderungen im Mittelmeerraum. Bundespräsident Steinmeier führte am Rande auch bilaterale Gespräche mit einigen Kollegen. Er traf ebenfalls mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Deutschen Botschaft zusammen.